Datenschutz-Bestimmungen

Diese Datenschutzerklärung beschreibt die personenbezogenen Daten, die bei der Nutzung unserer Websites erfasst oder generiert (verarbeitet) werden. Außerdem wird erläutert, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet, weitergegeben und geschützt werden, welche Entscheidungen Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten treffen und wie Sie mit uns in Kontakt treten können.

Sammeln persönlicher Informationen

Die folgenden Arten von persönlichen Informationen können erfasst, gespeichert und verwendet werden:

  1. Informationen zu Ihrem Computer, einschließlich IP-Adresse, geografischer Standort, Browsertyp und -version sowie Betriebssystem;
  2. Informationen zu Ihren Besuchen und deren Nutzung dieser Website, einschließlich der Verweisquelle, der Besuchsdauer, der Seitenaufrufe und der Navigationspfade der Website;
  3. Informationen wie Ihre E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung auf unserer Website eingeben;
  4. Informationen, die Sie bei der Erstellung eines Profils auf unserer Website eingeben, z. B. Name, Profilbilder, Geschlecht, Geburtstag, Beziehungsstatus, Interessen und Hobbys, Bildungsdetails und Beschäftigungsdetails;
  5. Informationen wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, die Sie eingeben, um Abonnements für unsere E-Mails und / oder Newsletter einzurichten;
  6. Informationen, die Sie eingeben, während Sie die Dienste auf unserer Website nutzen;
  7. Informationen, die während der Nutzung unserer Website generiert werden, einschließlich wann, wie oft und unter welchen Umständen Sie diese verwenden;
  8. Informationen in Bezug auf alles, was Sie kaufen, von Ihnen in Anspruch genommene Dienste oder Transaktionen, die Sie über unsere Website tätigen, einschließlich Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Kreditkartendaten;
  9. Informationen, die Sie auf unserer Website veröffentlichen, um sie im Internet zu veröffentlichen, einschließlich Ihres Benutzernamens, Ihrer Profilbilder und des Inhalts Ihrer Posts;
  10. Informationen, die in jeder Kommunikation enthalten sind, die Sie uns per E-Mail oder über unsere Website senden, einschließlich des Kommunikationsinhalts und der Metadaten;
  11. alle anderen persönlichen Informationen, die Sie an uns senden.

Bevor Sie uns die persönlichen Daten einer anderen Person offenlegen, müssen Sie die Zustimmung dieser Person sowohl zur Offenlegung als auch zur Verarbeitung dieser persönlichen Informationen gemäß dieser Richtlinie einholen

Verwendung Ihrer persönlichen Informationen

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website übermittelt werden, werden zu den in dieser Richtlinie oder auf den entsprechenden Seiten der Website angegebenen Zwecken verwendet. Wir können Ihre persönlichen Daten für Folgendes verwenden:

  1. Verwaltung unserer Website und unseres Geschäfts;
  2. Personalisierung unserer Website für Sie;
  3. Aktivierung Ihrer Nutzung der auf unserer Website verfügbaren Dienste;
  4. Ihnen Waren zu schicken, die Sie über unsere Website erworben haben;
  5. Bereitstellung von Dienstleistungen, die über unsere Website erworben wurden;
  6. Übersendung von Kontoauszügen, Rechnungen und Zahlungserinnerungen an Sie und Einzug von Zahlungen von Ihnen;
  7. Senden Sie nicht kommerzielle Werbemitteilungen;
  8. Senden von E-Mail-Benachrichtigungen, die Sie speziell angefordert haben;
  9. Senden Sie unseren E-Mail-Newsletter, falls Sie ihn angefordert haben (Sie können uns jederzeit informieren, wenn Sie den Newsletter nicht mehr benötigen).
  10. Wir senden Ihnen Marketing-Mitteilungen in Bezug auf unser Geschäft oder die Geschäfte sorgfältig ausgewählter Dritter, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind, auf dem Postweg oder, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben, per E-Mail oder einer ähnlichen Technologie (Sie können uns darüber informieren jederzeit, wenn Sie keine Marketingkommunikation mehr benötigen);
  11. Bereitstellung von statistischen Informationen über unsere Benutzer an Dritte (diese Dritten können jedoch keinen einzelnen Benutzer anhand dieser Informationen identifizieren);
  12. Umgang mit Anfragen und Beschwerden, die von oder über Sie in Bezug auf unsere Website gemacht wurden;
  13. Bewahrung unserer Website und Verhinderung von Betrug;
  14. Überprüfung der Einhaltung der Bestimmungen und Bedingungen für die Nutzung unserer Website (einschließlich der Überwachung privater Nachrichten, die über unseren privaten Nachrichtendienst der Website gesendet werden); und
  15. andere Verwendungen.

Wenn Sie persönliche Informationen zur Veröffentlichung auf unserer Website übermitteln, werden wir diese Informationen gemäß der von Ihnen erteilten Lizenz veröffentlichen und anderweitig verwenden.

Ihre Datenschutzeinstellungen können verwendet werden, um die Veröffentlichung Ihrer Informationen auf unserer Website einzuschränken, und können mit den Datenschutzbestimmungen der Website angepasst werden.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung geben wir Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte für deren Direktmarketing oder an Dritte weiter.

Weitergabe persönlicher Informationen

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an unsere Mitarbeiter, leitenden Angestellten, Versicherer, professionellen Berater, Vertreter, Lieferanten oder Unterauftragnehmer weiter, soweit dies für die in dieser Richtlinie genannten Zwecke angemessen ist.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an jedes Mitglied unserer Unternehmensgruppe (dh unsere Tochtergesellschaften, unsere oberste Holdinggesellschaft und alle ihre Tochtergesellschaften) weitergeben, soweit dies für die in dieser Richtlinie genannten Zwecke angemessen ist.

Wir können Ihre persönlichen Daten offenlegen:

  1. soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind;
  2. im Zusammenhang mit laufenden oder zukünftigen Gerichtsverfahren;
  3. um unsere gesetzlichen Rechte festzustellen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Bereitstellung von Informationen an Dritte zum Zwecke der Betrugsprävention und der Verringerung des Kreditrisikos);
  4. an den Käufer (oder potenziellen Käufer) eines Geschäfts oder Vermögens, das wir verkaufen (oder beabsichtigen); und
  5. Personen, von denen wir vernünftigerweise annehmen, dass sie die Offenlegung dieser personenbezogenen Daten bei einem Gericht oder einer anderen zuständigen Behörde beantragen können, wenn nach unserem vernünftigen Ermessen dieses Gericht oder diese Behörde die Offenlegung dieser personenbezogenen Daten vernünftigerweise anordnen könnte.

Sofern in dieser Richtlinie nicht anders angegeben, geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Internationale Datenübertragung

  1. Informationen, die wir sammeln, können in einem der Länder, in denen wir tätig sind, gespeichert, verarbeitet und zwischen diesen übertragen werden, damit wir die Informationen gemäß dieser Richtlinie verwenden können.
  2. Informationen, die wir sammeln, können an folgende Länder weitergegeben werden, für die keine Datenschutzgesetze gelten, die den im Europäischen Wirtschaftsraum geltenden entsprechen: die Vereinigten Staaten von Amerika, Russland, Japan, China und Indien.
  3. Persönliche Informationen, die Sie auf unserer Website veröffentlichen oder zur Veröffentlichung auf unserer Website übermitteln, sind möglicherweise über das Internet weltweit verfügbar. Wir können die Nutzung oder den Missbrauch solcher Informationen durch Dritte nicht verhindern.
  4. Sie stimmen der Übermittlung der in diesem Abschnitt beschriebenen persönlichen Informationen ausdrücklich zu.

Aufbewahrung persönlicher Informationen

  1. In diesem Abschnitt werden unsere Richtlinien und Verfahren für die Aufbewahrung von Daten beschrieben, die sicherstellen sollen, dass wir unseren gesetzlichen Verpflichtungen hinsichtlich der Aufbewahrung und Löschung personenbezogener Daten nachkommen.
  2. Personenbezogene Daten, die wir zu irgendeinem Zweck verarbeiten, werden nicht länger aufbewahrt, als dies zu diesem Zweck oder diesen Zwecken erforderlich ist.
  3. Unbeschadet der anderen Bestimmungen dieses Abschnitts behalten wir Dokumente (einschließlich elektronischer Dokumente) mit persönlichen Daten:
    1. soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind;
    2. wenn wir der Meinung sind, dass die Dokumente für laufende oder zukünftige Gerichtsverfahren relevant sein könnten; und
    3. um unsere gesetzlichen Rechte festzustellen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Bereitstellung von Informationen an Dritte zum Zwecke der Betrugsprävention und der Verringerung des Kreditrisikos).

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

  1. Wir werden angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen treffen, um den Verlust, den Missbrauch oder die Änderung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.
  2. Wir speichern alle persönlichen Informationen, die Sie auf unseren sicheren (passwort- und Firewall-geschützten) Servern bereitstellen.
  3. Alle über unsere Website eingegangenen elektronischen Finanztransaktionen werden durch Verschlüsselungstechnologien geschützt.
  4. Sie erkennen an, dass die Übertragung von Informationen über das Internet von Natur aus unsicher ist, und wir können nicht die Sicherheit der über das Internet gesendeten Daten garantieren.
  5. Sie sind dafür verantwortlich, das Passwort, das Sie für den Zugriff auf unsere Website verwenden, geheim zu halten. Wir werden Sie nicht nach Ihrem Passwort fragen (außer wenn Sie sich auf unserer Website anmelden).

Änderungen

Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf unserer Website veröffentlichen. Sie sollten diese Seite gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie alle Änderungen an dieser Richtlinie verstehen. Wir können Sie über Änderungen an dieser Richtlinie per E-Mail oder über das private Nachrichtensystem auf unserer Website informieren.

Deine Rechte

Sie können uns anweisen, Ihnen alle persönlichen Informationen, die wir über Sie haben, zur Verfügung zu stellen. Die Bereitstellung solcher Informationen unterliegt den folgenden Bestimmungen:

  1. gegebenenfalls die Zahlung einer Gebühr; und
  2. die Vorlage eines entsprechenden Nachweises Ihrer Identität (zu diesem Zweck akzeptieren wir in der Regel eine von einem Notar beglaubigte Fotokopie Ihres Reisepasses sowie eine Originalkopie der Stromrechnung mit Ihrer aktuellen Adresse).

Wir können personenbezogene Daten, die Sie anfordern, im gesetzlich zulässigen Umfang zurückhalten.

Sie können uns jederzeit anweisen, Ihre persönlichen Daten nicht für Marketingzwecke zu verarbeiten.

In der Praxis stimmen Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken in der Regel entweder ausdrücklich zu oder wir geben Ihnen die Möglichkeit, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke abzulehnen.

Websites von Drittanbietern

Unsere Website enthält Hyperlinks zu Websites Dritter. Wir haben keine Kontrolle über die Datenschutzrichtlinien und -praktiken von Dritten und sind nicht dafür verantwortlich.

Informationen aktualisieren

Bitte teilen Sie uns mit, ob die persönlichen Daten, die wir über Sie speichern, korrigiert oder aktualisiert werden müssen.